Über uns

Das Team

Aline Couchepin Romerio, Barbara Rossignoli Alberti und Camilla Fumagalli verfügen über tiefgreifende Kenntnisse und Kontakte auf nationaler Ebene und betreuen Rechtsfälle auf Italienisch, Deutsch und Französisch. Das Team wird ergänzt durch Manuela Contoli, Verantwortliche des Sekretariats und der Buchhaltung.

lic. iur. Aline Couchepin Romerio, Notarin

Mitglied im Schweizer Anwaltsverband
Mitglied im Tessiner Anwaltsverband
Mitglied im Tessiner Notariatsverband

lic. iur. Aline Couchepin Romerio, Notarin

2007 gründete sie ihre eigene Kanzlei, nachdem sie von 1996 bis 2006 als Anwältin bei Bernasconi & Riva in Lugano angestellt war. Aline Couchepin Romerio ist als Kind einer Grossfamilie in Martigny geboren und verbrachte ihre Kindheit teils im Wallis, teils in Bern, wo sie am Gymnase Français in Biel die Altsprachliche Matura abschloss. Im Jahr 1993 schloss sie das zweisprachige Lizentiat in Rechtsstudien an der Universität Freiburg mit «magna cum laude» ab. Aline Couchepin Romerio wohnt seit 1993 im Tessin. Seit 1996 ist sie im Besitz des Tessiner Anwaltspatents und 1999 erwarb sie das Notariatspatent. Die Tochter von Anne Marie Cottier und François Couchepin ist mit Massimo Romerio-Giudici verheiratet und Mutter von drei Kindern. Sie liebt ihre Arbeit, die Lektüre, den Kontakt mit Menschen, Musik, Kunst, den Wind und die Berge…

Persönliche Angaben:

  • Aline Couchepin Romerio-Giudici
  • Geburtsdatum: 26.02.1969

Ausbildung:

  • 1984-1988 Gymnasium: Gymnase de langue française, Biel. Abschluss Kantonale Matura Typus A (Latein und Griechisch)
  • 1988-1993 Universität Freiburg, zweisprachiges Lizentiat französisch-deutsch in Rechtsstudien, Abschluss mit Bewertung «magna cum laude»
  • 1996 Anwaltspatent
  • 1999 Notariatspatent

Arbeitserfahrung:

  • 1994 Rechtspraktikum beim Bezirksgericht Lugano und Mendrisio Süd
  • 1994-1996 Praktikum in der Anwalts- und Notariatskanzlei Bernasconi & Riva, Lugano
  • 1996-2006 Anwältin bei Bernasconi & Riva, Lugano
  • 1999 Notariatspraktikum beim Handelsregister- und Grundbuchamt in Lugano
  • 2007 Eröffnung der eigenen Anwalts- und Notariatskanzlei

Mitglied im Anwaltsverband und eingetragen im kantonalen Anwaltsregister.

Sprachen:

  • Französisch (Muttersprache), Italienisch, Deutsch

Besonderheiten:

  • Zusammenarbeit mit der Online-Zeitschrift Commercial Arbitration, die von Dr. iur. Francesco Trezzini, LL.M, herausgegeben wird
  • Erster Preis für ihren Artikel zum Thema «Bundesgesetz über die Produktehaftpflicht»
  • Mitarbeit an Strafprozessen am Bundesstrafgericht in Bellinzona
  • Vertretungsbeistand in Prozessen wegen internationaler Kindsentführung

E-mail:

lic. iur. Barbara Rossignoli Alberti

Mitglied im Schweizer Anwaltsverband
Mitglied im Tessiner Anwaltsverband

lic. iur. Barbara Rossignoli Alberti

Barbara Rossignoli Alberti ist in Minusio aufgewachsen, von 1989 bis 2005 lebte sie in Bern. Seit 2009 ist sie als Anwältin in der Kanzlei Couchepin Romerio tätig. Nachdem sie am Collegio Papio in Ascona die Eidgenössische Matura Typus B (Latein) abgeschlossen hatte, schloss sie 1995 das Lizentiat in Rechtsstudien an der Universität Bern mit «cum laude» ab. Das Anwaltspatent erwarb sie 1998. Barbara Rossignoli Alberti war in den Kanzleien von lic.iur. Piero Colombo und lic.iur. Andrea Broggini tätig. Seit 1998 ist sie Mitglied im Anwaltsverband. Sie ist mit Andrea Alberti verheiratet und Mutter einer Tochter. Sie liebt ihre Arbeit, Lektüre, Musik, Kunst – auch die kulinarische, die Natur, die Berge und den Kontakt mit Jugendlichen, den sie bei verschiedenen Freiwilligeneinsätzen pflegt.

Persönliche Angaben:

  • Barbara Rossignoli Alberti
  • Geburtsdatum: 07.04.1970

Ausbildung:

  • 1985-1989 Gymnasium: Collegio Papio, Ascona. Abschluss Eidgenössische Matura Typus B (Latein)
  • 1989-1995 Universität Bern, Lizentiat in Rechtsstudien, Abschluss mit Bewertung «cum laude»
  • 1998 Anwaltspatent

Berufserfahrung:

  • 1996 Rechtspraktikum beim Bezirksgericht Locarno-Stadt
  • 1996 Rechtspraktikum bei der Staatsanwaltschaft Tessin
  • 1996-1998 Praktikum in der Anwalts- und Notariatskanzlei von lic.iur. Piero Colombo, Viganello
  • 1998-2010 Mitarbeiterin in der Anwaltskanzlei Andrea Broggini, Lugano
  • Seit 2009 Mitarbeiterin in der Anwalts- und Notariatskanzlei Aline Couchepin Romerio, Lugano

Seit 1998 Mitglied im Anwaltsverband.

Sprachen:

  • Italienisch (Muttersprache), Deutsch, Französisch

E-mail:

Camilla Fumagalli

Jurist

Camilla Fumagalli

Camilla Fumagalli ist in Cureglia aufgewachsen. Sie hat in Freiburg (CH), Norwich (UK), Bern, St. Gallen und Zürich gelebt. Seit Oktober 2016 ist sie als Jurist in der Kanzlei Couchepin Romerio tätig.

Nachdem sie das Gymnasium am Liceo in Savosa abgeschlossen hat, erwarb sie im Jahr 2009 den Bachelor Arbeitsrecht mit “cum laude”. Im Verlauf ihrer Karriere war sie unter anderem Praktikantin im Rechtsanwaltsbüro Ferrari Partner in Lugano und Gerichtsschreiberin am Bundesgericht zuerst in Bern, dann in St. Gallen. Sie hat eine Tochter. Ihre Freizeit verbringt sie gern mit Reisen, Lesen – vor allem von Nachrichten internationaler Politik; sie liebt die Musik und lange Wanderungen in der Natur.

Persönliche Angaben:

  • Camilla Fumagalli
  • Geburtsdatum: 30.01.1984

Ausbildung:

  • 1999-2003: Gymnasium Lugano, Savosa; Abschluss Eidgenössische Matura mit Vertiefung im Bereich Ökonomie und Recht
  • 2004-2007: Universität Freiburg (CH), B.A. im Bereich Jura
  • 2007-2009: Universität Freiburg (CH) und University of East Anglia Norwich (UK), M.A. im Bereich Jura, Abschluss mit Bewertung «cum laude»

Berufserfahrung:

  • 2010-2011: Rechtspraktikum bei der Anwaltskanzlei Ferrari Partner, Lugano
  • 2012-2016: Gerichtsschreiberin am Bundesgerichtshof Bern und St. Gallen
  • Seit Oktober 2016 Juristin bei der Kanzlei Couchepin Romerio, Lugano

Sprachen:

  • Italienisch (Muttersprache), Französisch, Englisch, Deutsch

E-mail:

Manuela Contoli

Sekretariat

Manuela Contoli

Manuela Contoli ist in Molino Nuovo in Lugano geboren und aufgewachsen, stammt aber ursprünglich aus dem Onsernonetal. 1992 schloss sie ihre Kaufmännische Lehre ab und war danach weiterhin im Sekretariat der Anwaltskanzlei Mini-Pezzati in Lugano-Besso tätig. Von 2000 bis 2007 arbeitete sie bei der Mobiliar, Versicherung und Vorsorge, in der Generalagentur Lugano als Sekretärin des Abteilungsvorstehers. Seit 2007 kümmert sie sich um das Sekretariat sowie die Buchhaltung der Kanzlei Couchepin Romerio. Manuela Contoli lebt mit ihrem Partner Sandro Würgler und ist die Mutter von Alyssa. Sie liebt es zu lesen und bastelt gerne mit Kindern.

Persönliche Angaben:

  • Manuela Contoli
  • Geburtsdatum: 20.09.1973

Ausbildung:

  • Primarschule in Molino Nuovo
  • Oberstufe in Canobbio – Trevano
  • Handels- und Berufsschule in Viganello als Kaufmännische Angestellte

Berufserfahrung:

  • 4 Jahre Berufslehre in der Anwalts- und Notariatskanzlei Mini-Pezzati in Lugano-Besso
  • 7 Jahre als Sekretärin in der Anwalts- und Notariatskanzlei Mini-Pezzati in Lugano-Besso
  • 3 Jahre bei der Mobiliar, Generalagentur Lugano, Marco Ferrari
  • Seit 2007 Sekretärin in der Anwalts- und Notariatskanzlei Couchepin Romerio, Lugano

Sprachen:

  • Italienisch (Muttersprache), Französisch, Deutsch (Schulkenntnisse)

E-mail: